Print Options:

Bohnen-Kohl Roulade

Yields4 ServingsPrep Time20 minsCook Time30 minsTotal Time50 mins

Bohnen-Kohl Roulade: Der deutsche Klassiker, pflanzlich und so gut! Einfach und lecker nachkochen mit der pflanzlichen Bratensauce von eatPLANTS!

Viel Spaß beim Nachkochen

 300 g Weißkohlmöglichst nur große, ganze Blätter
 100 g Karotten
 100 g Sellerie
 100 g Lauch
 400 g Kidneybohnengekocht und abgetropft
 50 g Haferflocken
 50 g Walnüsse
 1 Glas pflanzliche Bratensauce von eatPLANTS
Außerdem
 Öl zum Braten
 Salz und Pfeffer zum Abschmecken
 Einen Küchenmixer oder Pürierstab
1

Die Weißkohl Blätter in einem Topf mit Salzwasser für 2 Minuten abkochen und auf ein Tuch zum Abtropfen legen

2

Karotten, Sellerie und Lauch in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl kurz anschwitzen

3

Kidneybohnen, Haferflocken und die Walnüsse im Mixer zu einer kompakten Masse verarbeiten und mit Salz und Pfeffer abschmecken

4

Den abgekochten Weißkohl auf der Arbeitsfläche ausbreiten, sodass eine durchgehende Fläche ohne Löcher entsteht

5

Die Bohnenmasse auf dem Kohl verteilen und die Gemüsestreifen in die Mitte geben

6

Alles zu kleinen Rouladen zusammenrollen und von allen Seiten in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten

7

Die pflanzliche Bratensauce in einem Topf zum Kochen bringen, die Rouladen vorsichtig in die Sauce geben und für 15 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen

8

Dazu passt Kartoffelpüree und gemischtes Gemüse

Heiß servieren und genießen!
Nutrition Facts

Serving Size 300g

Servings 0


Amount Per Serving
Calories 151.8
% Daily Value *
Total Fat 2.9g5%
Total Carbohydrate 24.0g8%

Dietary Fiber 9.0g36%
Sugars 1.3g
Protein 9.1g19%

* Percent Daily Values are based on a 2,000 calorie diet. Your daily value may be higher or lower depending on your calorie needs.