Print Options:

Gebackene Aubergine gefüllt mit indischem Curry Gemüse

Yields2 ServingsPrep Time10 minsCook Time25 minsTotal Time35 mins

Ein schnelles veganes Gericht für zwischendurch oder als Vorspeise.

Die vielen Gewürze des pflanzlichen Indian Curry von eatPLANTS geben eine kräftige Basis für die orientalische Füllung. Die ausgehöhlten Auberginen werden mit dem Gemüse-Ragout gefüllt und kurz im Ofen gebacken. So hast du in wenigen Minuten eine leckere und gesunde Mahlzeit.

Überzeug dich selbst!

 200 g Aubergine
 200 g Paprikarot und gelb
 100 g Zucchini
 100 g Zwiebeln
 1 Glas pflanzliches Indian Curry von eatPLANTS
1

Die Aubergine halbieren und mit einem kleinen Messer das Innere herausschneiden und beiseitestellen.

2

Beim Aushöhlen darauf achten, das du nicht durch die Schale stichst! Am Ende sollte die Aubergine überall ca. 1 cm dünn sein.

3

Das Auberginenfruchtfleisch grob hacken.

4

Das restliche Gemüse nun in kleine, feine Würfel schneiden und in einem Topf mit etwas Olivenöl scharf anbraten. Sobald das Gemüse anfängt, Farbe zubekommen, das pflanzliche Indian Curry dazugeben und alles einmal aufkochen lassen.

5

Das Ragout mit einem großen Löffel auf die auberginenhälften verteilen und im Ofen bei 160 Grad Umluft für 15 min backen.

Heiß servieren und genießen!
Nutrition Facts

Serving Size 350 g

Servings 0


Amount Per Serving
Calories 117.7
% Daily Value *
Total Fat 6.1g10%
Total Carbohydrate 16.9g6%

Dietary Fiber 9.6g39%
Sugars 4.9g
Protein 5g10%

* Percent Daily Values are based on a 2,000 calorie diet. Your daily value may be higher or lower depending on your calorie needs.