Gemüse-Eintopf mit Indian Curry

Die indische Gewürzwelt ist mindestens genauso vielseitig wie die indische Küche selbst. Wir zeigen dir heute eines dieser vielen Gerichte. Durch das ausgewogene Aroma des pflanzlichen Indian Curry von eatPLANTS hast du bereits eine kräftige Basis, die sich beliebig kombinieren lässt. Als kleine Besonderheit gibt es frittierte Kochbananen dazu, die in Indien oft zu den Speisen serviert wird.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Yields2 Servings
 100 g Blumenkohl
 100 g Kichererbsengekocht und angetropft
 100 g Karotten
 100 g Erbsen
 200 g Kochbananen
 1 Stück Limette
 10 g frischer Koriander
 100 g Basmatireis
Außerdem
 Olivenöl zum Kochen
 Salz und Pfeffer zum Abschmecken
1

Erst die Karotten und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anschwitzen, dann den Blumenkohl dazugeben und mit dem pflanzlichem Indian Curry ablöschen

2

Die abgetropften Kichererbsen sowie die grünen Erbsen mit in das Curry geben und alles einmal aufkochen lassen

3

Nebenbei den Reis in einem Topf mit Salzwasser für 7 min kochen und in ein Sieb abgießen

4

Pflanzenöl in einem weiteren Topf langsam auf ca. 160 Grad erwärmen

5

Die Kochbananen schälen und in dünne Scheiben schneiden

6

Die Bananescheiben in dem heißen Fett ausbacken bis sie eine goldgelbe Farbe haben und auf ein Küchentuch zum Abtropfen geben

7

Den Eintopf zusammen mit dem Reis und den Bananenchips servieren

8

Mit Limettenscheiben und frischen Koriander garnieren

Heiß servieren und genießen!

Ingredients

 100 g Blumenkohl
 100 g Kichererbsengekocht und angetropft
 100 g Karotten
 100 g Erbsen
 200 g Kochbananen
 1 Stück Limette
 10 g frischer Koriander
 100 g Basmatireis
Außerdem
 Olivenöl zum Kochen
 Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Directions

1

Erst die Karotten und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anschwitzen, dann den Blumenkohl dazugeben und mit dem pflanzlichem Indian Curry ablöschen

2

Die abgetropften Kichererbsen sowie die grünen Erbsen mit in das Curry geben und alles einmal aufkochen lassen

3

Nebenbei den Reis in einem Topf mit Salzwasser für 7 min kochen und in ein Sieb abgießen

4

Pflanzenöl in einem weiteren Topf langsam auf ca. 160 Grad erwärmen

5

Die Kochbananen schälen und in dünne Scheiben schneiden

6

Die Bananescheiben in dem heißen Fett ausbacken bis sie eine goldgelbe Farbe haben und auf ein Küchentuch zum Abtropfen geben

7

Den Eintopf zusammen mit dem Reis und den Bananenchips servieren

8

Mit Limettenscheiben und frischen Koriander garnieren

Heiß servieren und genießen!
Gemüse-Eintopf mit Indian Curry

Schreib deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.