Kanadische Poutine mit veganem Cheddar

AuthoradminYields2 ServingsPrep Time10 minsCook Time20 minsTotal Time30 minsCategory, , , , , , ,

Für dieses Rezept benötigst Du unsere Bratensauce

Bestell Sie bequem zu Dir nachhause 👇

Was in Berlin der Döner ist, oder in Amerika der Burger, ist für die Kanadier das Poutine. Dieses Gericht wird dort quasi an jeder Ecke angeboten und ist das Nr. 1 Fast Food in Kanada. So wie die meisten beliebten Fast Food Gerichte ist auch das Poutine ein sehr simples Essen, das vor allem von der Güte seiner Zutaten lebt. Es handelt sich hierbei lediglich um frittierte oder gebacken Kartoffeln bzw. Pommes, die mit einer heißen Bratensauce übergossen, und mit kräftigem Käse bestreut werden. Da wir bei eatPLANTS sehr hohe Ansprüche an unsere Zutaten und deren Verarbeitung legen, passt unsere pflanzliche Bratensauce perfekt zu diesem beliebten Snack. Wir zeigen dir heute, wie du das kanadische Nationalgericht schnell und lecker zu Hause nachkochen kannst.

Guten Appetit!

Yields2 Servings
 300 g Kartoffeln
 150 g veganer Cheddar
 5 g frischer Rosmarin
Außerdem
 Salz und Pfeffer zum Abschmecken
 Olivenöl zum Kochen
1

Kartoffeln in Spalten schneiden und mit Salz, Olivenöl und Rosmarin marinieren

2

Die Kartoffelspalten auf ein Backblech geben und im Ofen bei 160 Grad für 25 min knusprig backen

3

Währenddessen die pflanzliche Bratensauce in einem Topf langsam zum Kochen bringen

4

Sobald die Kartoffelspalten aus dem Ofen kommen, mit der heißen Bratensauce übergießen und den Cheddar darüber verteilen

Heiß servieren und genießen!

Ingredients

 300 g Kartoffeln
 150 g veganer Cheddar
 5 g frischer Rosmarin
Außerdem
 Salz und Pfeffer zum Abschmecken
 Olivenöl zum Kochen

Directions

1

Kartoffeln in Spalten schneiden und mit Salz, Olivenöl und Rosmarin marinieren

2

Die Kartoffelspalten auf ein Backblech geben und im Ofen bei 160 Grad für 25 min knusprig backen

3

Währenddessen die pflanzliche Bratensauce in einem Topf langsam zum Kochen bringen

4

Sobald die Kartoffelspalten aus dem Ofen kommen, mit der heißen Bratensauce übergießen und den Cheddar darüber verteilen

Heiß servieren und genießen!
Kanadische Poutine mit veganem Cheddar

Schreib deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo ich bin Johannes

Ich bin Johannes und schon mein halbes Leben lang Koch 🧑‍🍳. Als gebürtiger Berliner habe ich meine Ausbildung in einem Szenerestaurant absolviert. Mehrere Stationen in der Gourmet und Sterneküche verteilt über ganz Deutschland haben meine Éxpertise zum Kochen weiter geschärft. 

Bei eatPLANTS kümmere ich mich um die Erstellung der Rezepte die Ihr hier seht. Ich freue mich sehr meine Tricks und Tips mit Euch zu teilen. Den besten Geschmack in Eure Küchen zu bringen ist mein Ziel ❤️

Let’s grow together 🌱

Lass uns zusammen Neues ausprobieren!

Mit neuen Rezepten machen wir den Anfang.

Welche Rezepte probierst Du aus? Schicke uns Dein Ergebnis:

Die neuesten Rezepte