Print Options:

Kräuter-Spirelli mit Erbsen

Yields3 ServingsPrep Time10 minsCook Time15 minsTotal Time25 mins

Frische Kräuter aus dem Garten, knackige Erbsen und saftige Tomaten: Das ist der Geschmack des Frühlings! Und das alles unterstützt vom kräftigen cremigen Geschmack der pflanzlichen Samtsauce von eatPLANTS ...
Natürlich auch an kalten Tagen ein Genuss!

Viel Spaß beim Nachkochen!

 200 g Spirelli
 200 g Erbsen
 200 g Kirschtomaten
 50 g veganer Käse
 50 g Cashewkerne
 15 g Basilikum
 15 g Petersilie
 1 Glas pflanzliche Samtsauce von eatPLANTS
1

Die Spirelli in einem Topf mit Salzwasser für ca. 7 min kochen und in ein Küchensieb abgießen.

2

Nebenbei die Kräuter zusammen mit einem Teil der Erbsen und mit der pflanzlichen Samtsauce in einem Küchenmixer fein pürieren.

3

Die Kirschtomaten halbieren und die Cashewkerne grob hacken.

4

Die gekochte Pasta in einer Pfanne mit einem Schluck Wasser erwärmen.

5

Wenn das Wasser verdampft ist die Kräutersauce zusammen mit den halbierten Tomaten in die Pfanne geben und alles einmal aufkochen lassen.

6

Zum Schluss die übrigen Erbsen unterrühren und mit den Cashewkernen und dem Käse garnieren.

Heiß servieren und genießen!
Nutrition Facts

Serving Size 300 g

Servings 0