Orientalisches Gemüse-Tajine

AuthoradminYields3 ServingsPrep Time15 minsCook Time20 minsTotal Time35 minsCategory, , , , , , , ,

Für dieses Rezept benötigst Du unsere Bratensauce

Bestell Sie bequem zu Dir nachhause 👇

Tajine ist ein Schmorgericht aus der orientalischen Küche, welches normalerweise viel Zeit in Anspruch nimmt. Mit der pflanzlichen Bratensauce von eatPLANTS hast du eine kräftige Basis und einen intensiven Geschmack, der mit Raz el Hanout abgerundet wird. Das spart dir viel Zeit und Mühe und du hast mit wenigen Hangriffen eine leckere und gesunde Mahlzeit. Dazu gibt es klassischerweise würzigen Couscous und knackige Okraschoten.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Yields3 Servings
 200 g Okraschotenerhältlich im Asia Markt
 100 g Couscous
 100 g Karotten
 100 g Sellerie
 100 g Zwiebeln
 100 g Paprika rot
 50 g Rosinen
 50 g Mandeln
 1 tsp Raz el Hanoutarabisches Gewürz
 1 tsp Kreuzkümmel
Außerdem
 Salz und Pfeffer zum Abschmecken
 Olivenöl zum Braten
1

Den Couscous in eine Schüssel geben und mit etwas Olivenöl „einreiben“ sodass sich das Öl komplett verteilt

2

In einem Topf 150ml stark gesalzenes Wasser zum Kochen bringen, über den Couscous geben, nach ca. 10 min mit einer Gabel auflockern bis keine Klumpen mehr zu sehen sind und mit Kreuzkümmel abschmecken

3

Paprika, Sellerie, Karotten und Zwiebeln in grobe Würfel schneiden und in einem Topf mit etwas Olivenöl scharf anbraten, mit der Bratensauce aufgießen und 10 min kochen lassen

4

Wenn das Gemüse bissfest ist, ist die Rosinen dazugeben und mit Raz el Hanout abschmecken

5

Zum Schluss die Okraschoten halbieren, in einer Pfanne mit etwa Olivenöl von allen Seiten anbraten und salzen

6

Alles auf einem Teller anrichten und mit den Mandeln garnieren

Heiß servieren und genießen!

Ingredients

 200 g Okraschotenerhältlich im Asia Markt
 100 g Couscous
 100 g Karotten
 100 g Sellerie
 100 g Zwiebeln
 100 g Paprika rot
 50 g Rosinen
 50 g Mandeln
 1 tsp Raz el Hanoutarabisches Gewürz
 1 tsp Kreuzkümmel
Außerdem
 Salz und Pfeffer zum Abschmecken
 Olivenöl zum Braten

Directions

1

Den Couscous in eine Schüssel geben und mit etwas Olivenöl „einreiben“ sodass sich das Öl komplett verteilt

2

In einem Topf 150ml stark gesalzenes Wasser zum Kochen bringen, über den Couscous geben, nach ca. 10 min mit einer Gabel auflockern bis keine Klumpen mehr zu sehen sind und mit Kreuzkümmel abschmecken

3

Paprika, Sellerie, Karotten und Zwiebeln in grobe Würfel schneiden und in einem Topf mit etwas Olivenöl scharf anbraten, mit der Bratensauce aufgießen und 10 min kochen lassen

4

Wenn das Gemüse bissfest ist, ist die Rosinen dazugeben und mit Raz el Hanout abschmecken

5

Zum Schluss die Okraschoten halbieren, in einer Pfanne mit etwa Olivenöl von allen Seiten anbraten und salzen

6

Alles auf einem Teller anrichten und mit den Mandeln garnieren

Heiß servieren und genießen!
Orientalisches Gemüse-Tajine

Schreib deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo ich bin Johannes

Ich bin Johannes und schon mein halbes Leben lang Koch 🧑‍🍳. Als gebürtiger Berliner habe ich meine Ausbildung in einem Szenerestaurant absolviert. Mehrere Stationen in der Gourmet und Sterneküche verteilt über ganz Deutschland haben meine Éxpertise zum Kochen weiter geschärft. 

Bei eatPLANTS kümmere ich mich um die Erstellung der Rezepte die Ihr hier seht. Ich freue mich sehr meine Tricks und Tips mit Euch zu teilen. Den besten Geschmack in Eure Küchen zu bringen ist mein Ziel ❤️

Sommer ist...

Was du daraus machst! Schick uns deine Lieblings-Sommerrezepte

Die neuesten Rezepte