Pflanzliche Pho mit Brokkoli, Tofu und Erdnuss-Crumble

AuthoradminYields2 ServingsPrep Time10 minsCook Time10 minsTotal Time20 minsCategory, , , , , , , , ,

Für dieses Rezept benötigst Du unsere Pho

Bestell Sie bequem zu Dir nachhause 👇

Du magst die feinen Aromen von geröstetem Knoblauch und Ingwer? Du bist ein freund der vietnamesischen Küche und es kann auch gerne mal etwas scharfer sein für dich? Dann solltest du einen Blick auf dieses schnelle Rezept werfen! Gegrillter Brokkoli und geräucherter Tofu in einer kräftigen Brühe, abgerundet mit einem leckern Erdnuss-Crumble on top. Das sind die Dinge, die dich hier erwarten und mit der pflanzlichen Pho von eatPLANTS ist die meiste Arbeit bereits erledigt. Also probier es aus, es wird dir sicher gefallen!

Yields2 Servings
 100 g Zwiebeln
 80 g geräucherter Tofu
 80 g Mungobohnen-Sprossen
 50 g Erdnüssegeschält und geröstet
 150 g Brokkoli
 3 g Knoblauch
 10 ml Sojasauce
1

Zwiebeln schälen, fein Würfeln, den Knoblauch hacken, Tofu in Grobe stücke schneiden, die Röschen vom Brokkoli abtrennen und diese Vierteln.

2

Die pflanzliche Pho in einem Topf langsam zum Kochen bringen.

3

Währenddessen den geschnittenen Brokkoli auf der Schnittfläche in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten.

4

Tofustücke dazu kurz mitbraten, bis diese eine leichte Farbe bekommen und beides in die Pho geben.

5

Zwiebelwürfel in der noch heißen Pfanne anschwitzen, dann erst den Knoblauch, anschließend die Erdnüsse mit dazu kurz mit rösten, alles nach ca. 2 Minuten mit Sojasauce ablöschen und vom Herd nehmen.

6

Die Pho mit Brokkoli und Tofu in einem Tiefen Teller anrichten, einen Löffel vom Crumble in die Mitte geben und mit den Sprossen garnieren.

7

Wer will, kann noch frischen Koriander oder Chili dazu servieren.

Lass es Dir schmecken!

Ingredients

 100 g Zwiebeln
 80 g geräucherter Tofu
 80 g Mungobohnen-Sprossen
 50 g Erdnüssegeschält und geröstet
 150 g Brokkoli
 3 g Knoblauch
 10 ml Sojasauce

Directions

1

Zwiebeln schälen, fein Würfeln, den Knoblauch hacken, Tofu in Grobe stücke schneiden, die Röschen vom Brokkoli abtrennen und diese Vierteln.

2

Die pflanzliche Pho in einem Topf langsam zum Kochen bringen.

3

Währenddessen den geschnittenen Brokkoli auf der Schnittfläche in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten.

4

Tofustücke dazu kurz mitbraten, bis diese eine leichte Farbe bekommen und beides in die Pho geben.

5

Zwiebelwürfel in der noch heißen Pfanne anschwitzen, dann erst den Knoblauch, anschließend die Erdnüsse mit dazu kurz mit rösten, alles nach ca. 2 Minuten mit Sojasauce ablöschen und vom Herd nehmen.

6

Die Pho mit Brokkoli und Tofu in einem Tiefen Teller anrichten, einen Löffel vom Crumble in die Mitte geben und mit den Sprossen garnieren.

7

Wer will, kann noch frischen Koriander oder Chili dazu servieren.

Lass es Dir schmecken!
Pflanzliche Pho mit Brokkoli, Tofu und Erdnuss-Crumble

Schreib deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo ich bin Johannes

Ich bin Johannes und schon mein halbes Leben lang Koch 🧑‍🍳. Als gebürtiger Berliner habe ich meine Ausbildung in einem Szenerestaurant absolviert. Mehrere Stationen in der Gourmet und Sterneküche verteilt über ganz Deutschland haben meine Éxpertise zum Kochen weiter geschärft. 

Bei eatPLANTS kümmere ich mich um die Erstellung der Rezepte die Ihr hier seht. Ich freue mich sehr meine Tricks und Tips mit Euch zu teilen. Den besten Geschmack in Eure Küchen zu bringen ist mein Ziel ❤️

Let’s grow together 🌱

Lass uns zusammen Neues ausprobieren!

Mit neuen Rezepten machen wir den Anfang.

Welche Rezepte probierst Du aus? Schicke uns Dein Ergebnis:

Die neuesten Rezepte