Vegane Soljanka mit pflanzlicher Kraftbrühe

AuthoradminYields3 ServingsPrep Time10 minsCook Time10 minsTotal Time20 minsCategory, , , , , , , , ,

Für dieses Rezept benötigst Du unsere Kraftbrühe

Bestell Sie bequem zu Dir nachhause 👇

Im Osten Europas ist die Soljanka in vielen Haushalten ein quasi ein Grundnahrungsmittel und wird auch hierzulande gerne gegessen. Grund genug, dass wir dir zeigen, wie du diesen Klassiker mit wenig Aufwand zu Hause nachkochen kannst. Die pflanzliche Kraftbrühe von eatPLANTS bildet die Basis für die Soljanka. Durch ihren kräftigen Geschmack braucht es keinerlei weitere Gewürze und du hast in kurzer Zeit eine leckere und gesunde Mahlzeit.

Viel Spas beim Nachkochen!

Yields3 Servings
 200 g Zwiebeln
 100 g Paprika rot
 100 g Paprikagrün
 200 g Gewürzgurken
 500 g passierte Tomaten
 100 g Soja Joghurt
Außerdem
 Salz und Pfeffer zum Abschmecken
 Öl zum Kochen
1

Die Zwiebeln und die Gewürzgurken, sowie die Paprika in grobe Würfel schneiden

2

Zuerst die Zwiebeln in einem Topf mit etwas Öl anschwitzen bis sie glasig werden, dann die Paprikawürfel dazugeben, dann mit den passierten Tomaten und der pflanzlichen Kraftbrühe aufgießen

3

Alles bei geringer Hitze für 10 min köcheln lassen, die Gewürzgurken hinzufügen, alles noch einmal aufkochen und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken

Die heiße Soljanka mit dem Jogurt zusammen servieren und genießen!

Ingredients

 200 g Zwiebeln
 100 g Paprika rot
 100 g Paprikagrün
 200 g Gewürzgurken
 500 g passierte Tomaten
 100 g Soja Joghurt
Außerdem
 Salz und Pfeffer zum Abschmecken
 Öl zum Kochen

Directions

1

Die Zwiebeln und die Gewürzgurken, sowie die Paprika in grobe Würfel schneiden

2

Zuerst die Zwiebeln in einem Topf mit etwas Öl anschwitzen bis sie glasig werden, dann die Paprikawürfel dazugeben, dann mit den passierten Tomaten und der pflanzlichen Kraftbrühe aufgießen

3

Alles bei geringer Hitze für 10 min köcheln lassen, die Gewürzgurken hinzufügen, alles noch einmal aufkochen und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken

Die heiße Soljanka mit dem Jogurt zusammen servieren und genießen!
Vegane Soljanka mit pflanzlicher Kraftbrühe

Schreib deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo ich bin Johannes

Ich bin Johannes und schon mein halbes Leben lang Koch 🧑‍🍳. Als gebürtiger Berliner habe ich meine Ausbildung in einem Szenerestaurant absolviert. Mehrere Stationen in der Gourmet und Sterneküche verteilt über ganz Deutschland haben meine Éxpertise zum Kochen weiter geschärft. 

Bei eatPLANTS kümmere ich mich um die Erstellung der Rezepte die Ihr hier seht. Ich freue mich sehr meine Tricks und Tips mit Euch zu teilen. Den besten Geschmack in Eure Küchen zu bringen ist mein Ziel ❤️

Sommer ist...

Was du daraus machst! Schick uns deine Lieblings-Sommerrezepte

Die neuesten Rezepte